A Travellerspoint blog

Storytime

semi-overcast

Sooo hier schreib ich mal wieder. Mir gehts wieder besser. Lag die letzten Tage(ab Donnerstag) ansich nur im Bett und hab mich geschont. Musste also nicht wirklich "arbeiten". Nur ab und an lag halt Gabe mit mir in meinem Bett und hat die Glücksbärchies auf meinem TV gekauft, wenn ich gelesen habe.

Holly hatte am Freitag Geburtstag und hat sich gaaanz doll über mein Geschenk gefreut:

100_3260.jpg
Also einen Coffee Travel Mug mit Fotos der Kinder drin(innen drin war noch Schokolade) und Starbucks $15 Gift Card und ne lustige Karte:) Sie hat sich ganz doll gefreut und hat mich gleich mal umarmt:) Die 2. Umarmung in 5 Monaten:) Hehe. Die erste war, bei meinem Rematch zum Abschied, bevor ich umgezogen bin. Also ja, sie hat sich gefreut.

Ansonsten gabs die letzten Tage nichts neues. Bilge hat mich zu ihrer Bday Party nach Seattle eingeladen, aber konnte nicht, da ich arbeitenmusste an dem Nachmittag Abend. Und wär ich noch doll krank gewesen, hätt ich wohl auch im Bett gelegen.

Heute Abend gabs wieder Familydinner und es war soo lustig. Holly hat irgendwelche Stories aus ihrer Kindheit erzählt und es war sooo lustig und JC dann auch und ja, es war lustig. Dann noch klein Gabe mit seinen KOmmentaren dazu und ja, es war witzig. Nun schauen JC, Holly und Maddy in Maddy's Zimmer "Family Guy" und Holly lacht sich halbtot:)
Ihr gehts auch wiede rbesser und Gabe auch und JC hört sich auch net mehr so verschnupft an und Maddy geht auch wieder zur Schule. Also alle auf dem Weg der Besserung.

Ich schau gerad Herr der Ringe (in english) (zum 1.mal) and...I don't get it... because I don't pay attention to it^^ Haha.

Am Wochenende sind Mama und Papa wieder in Seattle und da geht das ganze Ding mit zum Flughafen fahren und abholen usw wieder los:) Aber diesmal halt nur von Freitag bis Sonntag und dann gehen sie bye bye, wie Gabe immer so schön sagt.

Naguti Juti...lalala blub..ich muss mein Bett wiede rbeziehen, hab heute riesen Waschtag gemacht und dann ist irgendwann Bedtime:)

Ja ach ja, hab die letzten Tage ein Buch gelesen von Maureen Child " A crazy kind of love" Soooo süß das Buch und schön und ja..typical romantic love story.

Sooo bye bye

Jeanie

Posted by Pinky 21:20 Archived in USA

Email this entryFacebookStumbleUpon

Table of contents

Be the first to comment on this entry.

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Login