A Travellerspoint blog

9 Monate USA vorbei, 3 month to go

all seasons in one day

Komisches Gefühl...das Ende ist so nah und die Zeit vergeht wie im Flug und mhh komisch.

Irgendwie wird jetzt Sommer und soviel Sachen stehen an und ich wqill nicht weg. Mag nicht nach hause. Hab wieder neue Leute kennengelernt mit denen ich jetzt mehr mache, wie Vitor (dem Brasilianer) usw und mhh ach mensch. Wir schauen uns am WE zusammen Film an und gehen danach Ice Skating. hehe ja im Sommer Schlittschuhlaufen:) hehe mal sehen wie es wird. It's just hanging out..NO DATE! :)

Naja ich würde gerne länger bleiben, aber nicht als Aupair noch 1 Jahr länger.

So ja hatte heute ansich frei, aber von vorne. Holly kam irgendwann gegen 4früh nach Hause, von New York. Ich bin um 7uhr aufgestanden, da Gabe wach war und ich hab Holly schlafenlassen. Maddy hat Schulbus verpasst. Wollte sie zur Schule fahren, da steht Holly auf und Gabe is bei ihr zu Hause geblieben und ichhab Maddy zur Schule gefahren.
Dann meinte Holly, dass sie halt gerne den Tag mit Gabe verbringen möchte. Sie war mit ihm beim Friseur usw. In der Zeit hab ich Suntrek angerufen und meine California Tour bezahlt.

Irgendwann hatte ich Langweile und auch wenn ich nciht arbeiten musste bin ich mit Gabe zum Park gefahren und danach zum Strand und dann nach Hause. Wollte halt raus aus dem Haus aber net alleine was machen:)

100_3603klein.jpg100_3604klein.jpg100_3607klein.jpg100_3606klein.jpg

Ja später bin ich dann zum College gefahren..hatte garkeine Lust. Besonders da alle sich den neuen Shrek film im Kino angesehen haben und ich auch mit wollte..aber naja kann ja nicht einfach College ausfallen lassen, also bin ich hin(schottisch kurs) und ich war die einzige...nun musste ich wirklich so tun als ob ich zu höre und interessiert bin..echt klasse...haben zum glück früher schluss gemacht aber 1 1/2h waren alleine schon zuviel..echt war toll..grr.

Naja ich hatte mir vor einer Weile bei Victorias Secret PINK einen neuen Bikini und Loungewear und Sommerock bestellt und das kam heute an und ist alles so schick und passt und hübsch und pink (z.T.) :)

Außerdem ist heut noch was passiert, was ich sooo toll fand, denn Franzi hat sich endlich gemeldet *freuhüpf*...darüber freu ich mich immernoch!!! Nach so gut wie einem Jahr kein Kontakt! :( :) :) :)

Das wars so von heute...

3month to go :( *wein*

mag nicht,dass das schon vorbei ist, hab das Gefühl, dass es erst alles gerad anfängt aber gleichzeitig freu ich mich auch aufs studieren und meine freunde und familie zu hause aber ich mag hier bleiben:(
wird dann wieder voll der kulturschock werden. Jet Lag, keine leckeren Macaronie and Cheese...keine 24/7 ladenöffnungszeiten, keine menschen die im pyjama shoppen gehen, keine coolen trucks und kein wetterbericht in doofen fahrenheit und mhh glaub mir wird das alles ziemlich fehlen :( so werd gerad sentimental..sollte schlafen gehen.

mhhh nur noch 3 monate..so ein mist. Mag echt nicht nach Hause irgendwie.

und ich werde Gabe so vermissen:(

bye bye

Jeanie

Posted by Pinky 22:25 Archived in USA

Email this entryFacebookStumbleUpon

Table of contents

Be the first to comment on this entry.

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Login