A Travellerspoint blog

August 2006

Hab heut gekocht!

sunny

heute...kurzfassung: aufstehen..frühstück... dann war anna da..das letzte mal..ja ich bin die jungs zum camp gefahren danach sind wir mit sol nach hause..geschichten vorgelesen.. ja dann hat jane angerufen und mich gebeten mit den jungs deren zimmer aufzuräumen und hat mich gefragt, ob ich abendessen machen. klar konnte ich. soo bin dann mit anna und sol zum supermarkt..haben eingekauft.hab dann abend skartoffeln, frikadellen(buletten-selbstgemacht), brokollie und sauce gemacht.hatt allen geschmeckt bis auf solomon, der wollte buletten nicht und abe wollt erst garnichtg probieren. jaa also dann haben wir die jungs abgehoilt..nach hause..erst hat levi im auto was ausgekippt..irgendwelches zuegs, was wie waschpulver aussah...haben die in ihrem wissenschafts camp gemacht..ja dann sollten sie ihre zimmer aufräumen..haben sie auch sofort supergemacht..dann hab ich abe drum gebeten, seine jeans in seinen schrank zu räumen und da war dann alles vorbei..also anna hat mich beruhigt und meinte kommt ab und zu mal vor, aber war ja füre mich das erst emal..freak out..ja rumgeschrien und wollt sich nichct beruhigen naja ist dann in sein zimmer, hat sich in eien karton gesetzt und mit sich selbst geredet..nach einer weile war dann alles wieder ok. jaa dann kam jane...und anna ist gégangen..war heut den letzten tag da...hab mich immer unwohl in ihrer nähe gefühlt..naja
ja dann war heut die ienweisung für solomon für den kindergarten..wir alle 4 zur schule...(inkl. kindergarten).hab mit den zwillingen draußen gespielt auf einem spielplatz:
DSCI00011.JPG
DSCI00023.JPG

jedenfalls waren dann noch freunde der jungs da und alle 5 haben ziemlich wild gespielt usw. ja dann habcih essen gemacht..dann kam matt..dann gegessen..dann ich in mein zimmer..dann internet und durch zufall bin ich auf ein diary von einem mädel aus deutschland gestoßenm die auch in seattle ist..momentan schreiben wir uns gerad und sie wohnt nur ca 10min mit dem auto von mir entfernt und wir wollen uns am WE treffen:)

ja schau nebenbei meine "eine himmliche familie" dvd weiter und geh dann ins bett

nachti

Posted by Pinky 20:33 Archived in USA Comments (0)

Bibliothek, Videostore, Supermarkt, Tanken

semi-overcast

soo bin schon ziemlich mnüde..hier ist es gerad 22.30uhr

also was heut passiert ist...aufstehen..frühstück für jungs..anna kam...zwillinge ins camp gefahren...dann mit sol auf den spielplatz..dann nach downtown zur bibliothek..hab jetzt library card(bibliotheksausweis)..kostenlos. hab da in der kinderbuchabteilung deutsche bücher gefunden und hab mir gleich mal"die unendliche geschichte"(michael ende) und "die abenteuer des simplizzismus" ausgeliehen..letzteres haben wir in der schule gelesen.

jaaa dann anderer spielplatz..dann jungs abholen..nach hause...dann gings mir wieder ganz doof..wollte nujr noch nach hause..deutschland..naja mhh dann hab ich draußen mit wasserpistolen und wasserbomben gespielt...also mit den jungs..dann rein,..,nach ner wiele kam jane..dann war ich off( bedeutet, ichmuss net arbeiten und hab freizeit)..jaaa..dann kam matt irgendwann...er hat cookies gemacht,,total lecker..schokolade innen drin, wasr noch warm und flüssig...lecker..ja dann gabs davor schon dinner..um 20uhr bin ich mit jane zum "shoppen" gefahren..erst zur videothek..hab mir komplette 2. staffel von "eine himmliche familie" ausgeliehen..danach in supermarkt..wo es echt alles gibt...jo..hab dann auch gleich nal für 37$ ein PAAR sachedn gekauft...zahnpasta(colgate), duschzeugs(dove), kontaktlinsenflüssigkeit(selbe wie zu hause)und creme(nivea)..ja..dann noch ein buch(5$, <Nora Roberts, was sonst, nicht war Andi^^)..also auch kosmetikszeugs ist ziemlich teuer..jajajaaaaa..naja was solls. muss ja sein.

ja freitag bekomm ich mein erstes geld..also morgen..check, wenn ich es richtig verstanden habe..muss dann also erstmal zur bank und check einlösen..ja und heut im supermarkt...mit dem wagen an die kasse..ein angestellter nimmt die waren raus, scannt die...dann packtg ein anderer die gleich in die tüten ein und packt sie in den wagen..man selber muss nur bezahlen..ach ja..davor waren wir noch beim tanken..jane hat mir gezeigt,wie man tankt...kompliziert...ja also entweder mit kreditkarte usw..so ähnlich wie wir das irgendwo mal im urlaub hatten(dänemark?)..ja und wenn bar dann...autp abstellen..rein, geld bezahlöen(z.b.40$) dann tanken...wenn es mehr als 40$sind..wieder rein und zahlen..wenn weniger reinpasst als 40$..pech gehabt. jup. hoffe muss net sooft tanken.

jup..geh jetzt ins bett..bin müde...das wochenende muss ich nciht arbeiten..da sind beide eltern zu hause..es ist labor day..irgendein feiertag..habjane gefragt, was genau die bedeutung ist..aber sie hatte keine ahnung.

sooo gut nacht

jeanie

PS: sorry colin, happy birthday nachträglich!!!!!!

Posted by Pinky 22:20 Archived in USA Comments (2)

GÄSTEBUCH & EMAIL!!!!!!!

rain

nur zur Erinnerung:

Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch

---> http://www.gaestebuch-usa-tagebuch.de.vu/<----

Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch

Email: usa-tagebuch@web.de

Gästebuch&Emailadresse sind rechts unter dem LINK "POSTCARDS" zu erreichen

Posted by Pinky 20:33 Archived in USA Tagged postcards Comments (0)

1.mal heimweh, handy, harry potter

rain

sooo eben gerad wurde mir mein handy überreicht:) es funktioniert..also ich kann jeden monat 35 minuten telefonieren, wenn ich darüber komme, muss ich es selber bezahlen..text messages muss ich auch selber zahlen, wenn ich welche schreiben will dann müsst ich 10$ bezahlen und kann 400 sms schreiben..aber da ich ja hier keine freunde habe, fällt das weg. jedenfalls vorerst. naja und wie zu hause..wenn mich jetzt wer aus deutschland anruft, muss ich auch zahlen usw..wie bei meinem anderen handy.

soo dann heute früh...das typische..aufgestanden..matt und jane waren arbeiten..frühstück gemacht..abe geweckt ja dann gegessen..alle gewaschen angezogen..auf anne gewartet..sind dann die zwillinge zum camp gefahren..ja dann zur führerscheinstelle.."fahrschulheft" geholt..keine 200seiten..nur 98..und es kostet nix. naja ja dann ganzen tag zu hause..dann kam jane zum lunch(mittag) danach bin ich ne halbe stunde mit jane auto gefahren..dann war ich wieder alleine mit den jungs..hab denen vorgelesen und dann mit denen harry potter gespielt..so ein brettspiel. ja dann kam irgendwann jane nach hause..dann haben wir festgestellt, wir brauchen brot zum dinner, dann sind wir alle zum breadstore gefahren..also ich bin gefahren und jane meinte, ich hätte das gut gemacht..also zum bäcker bin ich mit dem van und davor mit janes auto. naja fahren geht so..aber hier ist manchmal soviel traffic..ist toal krass und dann die regeln..auch wnen rot ist, an einer kreuzung darf ich rechts abbiegen und an gleichrangingen straßen fährt der, der zuerst da ist..das ist alles verwirrend..zwar macht automatik es etwas einfacher bei den hügeln hier usw..aber das schalten fehlt doch..aber das würde man hier garnicht schaffen..nur man brauch so viel kraft und auch gefühl im fuß, für das gaspedal..geht sehr schwer..aber wenn man zu abrupt drückt, dann ist das auto weg..also das fällt mir zu beginn noch schwer.aber wird schon. ab nächster woche muss ich ja halt evtl fahren. und halt die nächste oder übernächste woche führerschein machen..also bin mit anna ihre test strecke abgefahren..10min. dauert der fahrtest und der schriftliche wird am pc gemacht..25 fragen..5 darf man falsch haben..man kann 3x pro jahre den führerschein test machen, wenn man durchfällt und ich muss ca 25$ zahlen. naja schon krass der unterschied.

soo dann zu hause...relaxt..dann kam matt..dann dinner..chicken pot pie..ja irgendwas mit hühnchen..aber war lecker..und wie immer gabs salat dazu.

jaa dann hat jane mein handy aktiviert und nun sitz ichhier..und zwischendurch hatte ich heute ust heimweh..als ich den geschirrspüler ausgeräumt habe..also genauer gesagt, als ich die tassen weggeräumt habe..und festgestellt habe, dass da wo die hin sollen nicht alle hinpassen und wenn man die so einräumen würde, wie zu hause, würde es passen..naja und da war dann heimweh angesagt..aber naja..nachdem jane dann zu hause war, war alles wieder ok. ich mag es, wenn sie und matt da sind..die sind halt nett und alles und von tag zu tag komm ich mit der sprache besser klar..also versteh vom akustischen her, alles was die jungs sagen..nur die bedeutung einiger und manchmal vieler wörter ist mir fremd..besonders wenn es ums essengeht..aber abe, einer derzwillinge erklärt dann immer" ich weißja nicht, ob du das in deutschland auch hast, aber hier...und wie heißt es auf deutsch...kennst du das zu hause etwa nicht.." usw:) natürlich alles auf englisch. aber sie hören auf mich und tun alles was ichihnen sagen..räumt eure wäsche in die schränke...räumt das lego im wohnzimmer zusammen, schlagt euch nicht usw. jaja..drei jungs halt.

soo dann war heut auch der erste regentag...nix sonne..ich zähl jetzt die regentage...heut nummer 1

dann relax ichgerad und schau etwas tv..switch zwischen "friends" und"king of queens" hin und her..also tv ist ganz gut..und jeden tag kommt sex and the city..aber erst 23uhr und da schlafich schon tief und fest..das ist schade aber was solls.

jaa dann war ich heut mit anna im "supermarkt"...2 riesen etage..es gibt alles..also 1/4 davon ist essen..klamotten, make up, bücher, schreibwaren..einfach alles. und es gibt so nen ding, wo mand ie waren selber einscannt und dann per credit card bezahlt..also nix mit kasse..alles alleine..aber man kann auch normal bezahlen.

soo werd jetzt entweder bissel tv schauen und dann schlafen oder evtl noch mit allen dvd schauen..obwohl ich dazu echt müde
und die immer hier unten dvd schauen, also neben meinem zimmer im 2. wohnzimmer..und die jungs halt immer sehr laut lachen..und soeben ging der tv an...und was soll ich sagen..laut laut laut..aber naja. werd mal schauen, was sie gucken.

bye bis morgen

Jeanie

PS: sie habe irgendnen doofen film geguckt..dann hat matt gesagt, der ist nix für die kinder..war er auchnet..und nun schauen sie spongebob dvd und ich schau jetzt gilmore girls bis ich einschlafen..ist echt cool..nur das ist die neueste staffel..also hab die mitte nicht mitbekommen, da die in deutschland nichtr ausgestrahlt wurde und außerdem ist es ungewohnt die originalstimmen zu hören..vermiss die deutschen stimmen...und ich versteh da nun auch net jeden joke usw..naja wird schon..ist ja erst die 1 woche hier.

also nachti

Posted by Pinky 19:43 Archived in USA Comments (0)

Breakfast, Beach, Bank, College, Car

sunny

also heute ist viel passiert: heute früh war ich zum ersten mal alleine zu hause mit den kindern. hab sie geweckt, ihnen frühstück gemacht..und dann fertig für das science camp..dann kam anna(ein ex aupair). wir haben dann die zwillinge ins camp gefahren und sind dann mit solomon auf dem rücksitz zum college gefahren und haben so ne infobroschüre geholt, welche kurse ich wann belegen kann und wieviel sie kosten..also hier gibs echt alles(darf aber net alles machen)..also von "wie koche ich richtig" über "wie leite ich mein eigenes buisness" bis zu " bauchtanz" usw..natürlich gibs auch richtige akademische sachen aber ist schon witzig. Sooo dann waren wir bei der Bank und hab mir einen Bankaccount eingerichtet..umfasst automatisch 2 bankkonten..einmal halt mit dept card( art von kreditkarte) aber ohne kosten usw. ist ganz gut, bekomm die karte die tage zugeschickt. dann sind wir noch mit dem kleinsten aufen spielplatz. Dann nach einer stunde sind wir nach hause, denk ich..haben lunch gemacht(sandwiches) und sind dann die jungs von camp abholen gefahren...danach dann direkt vom camp zum strand..also bissel fahren..quer durch seattle..aber war echt schön da..haben da gegessen und uns gesonnt und die kinder haben im wasser gespielt..hab bikiniabdruck..also wetter ist echt cool..anaj und hab nen sonnenbrand auf meinem haarscheitel;) hehe naja da hab ich die sunlotion nicht hingetan...haba uch bilder gemacht:

DSCI00022.JPG
DSCI0003.JPG
DSCI0008.JPG
beeindruckend ist da echt..vorne das wasser(verbindung zum pacific) und dahinter die berge..einfach nur toll und wow!

video vom strand: http://www.youtube.com/watch?v=he-zgVpLKF8

dann noch ein bild von meinem tatoo,,nach einem tag: also braun net mehr schwarz und soll ca 2 bis 3 wochen halten.na mal sehen;)

DSCI0005.JPG

jaaa dann nach hause..dann hab ich mir alles mal angesehen, wegen dem college. danach kamen dann jane und matt nach hause..also anna war schon wieder weg und war wieder alleine mit den dreien. war schon etwas stressig..also da fehlen mir dann immer die richtigen worte auf englisch, wenn ich versuche den kindern was zu sagen oder streit zu schlichten oder so. aber wird schon. jaa dann gabs spaghetti und salat(zu jedem essen gibt es salat)..und alles immer diet produkte..diet pepsi,diet meat und sogar diet parmesan..da hab ich net schlecht geguckt.

ja danach sind dann jane und abe zum karate gefahren und ich bin mit matt und den anderen das erst mal alleine auto gefahren..den riesen van..also das fahren ging ganz gut..nur an den kreuzungen ist manchens ungewohnt..so dass man bei rot dennoch rechts abbiegen darf..dass die ampeln hinter der kreuzung hängen und nicht davor usw..naja und viel viel verkehr...aber wird schon. dann sind wir noch ein eis essen gefahren und nun sitz ich hier und schreib :)

momentan schau ich gerad "eine himmliche familie" also tv gibs hier so ähnlich wie zu hause...scrubs..sex and the city..simpsons...usw..ganz ok,...nur ungewohnt wegen den stimmen. alles auf englisch;)

nagut..bin ziemlich müde..obwohl es hier erst 20:30uhr ist. werd jetzt jane fragen wie morgen alles abläuft und dann bissel tv..abschalten..3 jungs den ganzen tag ist echt anstregend..also wirklich..naja ab nächste woche fängt ja endlich schule hier an und ich muss sie früh immer fertig machen. zum schulbus bringen(gelb..wie im tv) und dann hab ich frei von ca 8:30uhr bis 15uhr..da werd ich dann relaxen...zum college gehen usw. nur halt abends soll ich präsent sien..helfen..essen machen..ach ja wäsche waschedn usw. naja normale "familien" dinge halt. und dann bin ich ab usally ab 21uhr oder so off.

ok also nachti

Posted by Pinky 20:21 Archived in USA Comments (0)

update fotos&videos "the farm"

sunny

neue seattle bilder vom haus:

https://fotoalbum.web.de/gast/usa-tagebuch/Seattle

videos:

ich und max: http://www.youtube.com/watch?v=aR-IY1oRAn8

ausblick vom haus: http://www.youtube.com/watch?v=O15QxE2_4mk

soo hier ist immernoch tolles wetter..
haben gestern abend noch pink panther(dvd) gesehen..mit den kindern komm ich auch von tag zu tag besser klar..muss sie ja auch erstmal kennenlernen..soo mal sehen was der heutige tag so bringt

danke für die gästebucheinträge und emails:)

bis dann

Jeanie

DSCI00021.JPG
DSCI0004.JPG
soooo dann war ich heute ein paar stunden mit jane bei einem picknik..barbecue(bbq) es war toll. also wir waren bei "the farm". und es ist auch ne art farm. also erstmal sind wir auf dem highway aus der stadt raus..dann irgendwann runter vom highway und so straßen lang..wie im tv..rechts und links feld..endlose lange straße vor einem...blauer himmel..sonne pur...hohe strommasten(leitungen) rechts und links von der straße...niemand sonst da..nur ab und zu ein paar motorräder... dann kam die farm..umgeben von einem maisfeld...trecker..riesen holhzdach..darunter zig tische und stühle..3 american grills...essen ohne ende..riesen wieso..minigolfanlage(in den rasen eingemäht)..so altes holzhaus..wie im tv..also echt jetzt. war sooo cool. hab dann mit jane und paar anderen minigolf gespielt..gegessen...dann haben wir uns hennatatoos machen lassen..dann gabs noch ne "pig show"..wo echte schweine die geschichte der "3kleinen schweinchen" nachgespielt haben:) hehe.hab ein paar bilder von alldem im "seattle" album und ein video kommt noch von den schweinen dazu und eins von einem spiel dort. also war echt total cool da und schön..nur auf dem rückweg haben wir uns total verfahren..also jane..von einem highway zum anderen und anstatt nach süden sind wir in norden gefahren usw...*g* war lustig.

video"pig show" at "the farm": http://www.youtube.com/watch?v=vIcJgjh8i4Q

das andere kannich erst später einstellen.momentan gibt es server probleme bei "youtube".

ach ja die fotoalben sind ab jetzt kennwort geschützt. wer es noch nicht hat und die bilder sehen mag, schreibt mir einfach eine email an usa-tagebuch@web.de und bekommt das passwort.

Posted by Pinky 09:30 Archived in USA Comments (0)

Zoo, Pool, Pizza

sunny

DSCI0022.JPG
DSCI0001.JPG

sooo heute war ich mit den jungs, matt und peter im zoo. voll schön dort. naja irgendwann wurden dann die jungs müde und wir sind nach hause gefahren...dann kam auch jane und allgemeine mittagspause..dann sind wir in countryclub gefahren, matt, solomon and levi waren im pool und ich hab mit jane und abe "sorry" gespielt. es ist so wie unser "mensch ärger dich nicht" nur mit ein paar extr regeln. aber macht spaß..ja dann nach hausee..hab auch hunger und nun pizza bestellt. ich lad nebenbei die bilder hoch. mein videotagebuch was ich bisher gemachtg hab, kann ich leider nicht on stellen, da sie die länge von 10min überschreiten..also werden die nächsten kürzer machen...sooo

Bilder: New York Bilde..es sind längst nicht alle..nur eine Auswahl: https://fotoalbum.web.de/gast/usa-tagebuch/New_York

Seattlebilder: https://fotoalbum.web.de/gast/usa-tagebuch/Seattle

Videos:

Time Square: http://www.youtube.com/watch?v=-i6xpdCZehs
Central Park: http://www.youtube.com/watch?v=nBM-7gAIEJU
Frühstück im Hotel: http://www.youtube.com/watch?v=sbmQ8ofIHXI
Hotelzimmer in NYC: http://www.youtube.com/watch?v=qdTh68R1mzg

da die bilder in einer schlechten qualität sind, am besten irgendwie klein anschauen. da es sonst zu pixelig ist!

Posted by Pinky 17:58 Archived in USA Comments (0)

2.tag

sunny

25.08.06

Stimmung…müde und ok
Doing: will and Grace gucken

Erster Tag:

Willkommen am flughafen war aufregend..erst haben wir uns etwas verkaufen und dann aber endlich das richtige gepäckband gefunden…nach der weile kamen dann die gasteltern vom maria dann meine..mit schild in der hand und jane4 mich gleich umarmt usw…matt hat mir wasser geholt..dann haben wir geredet und geredet und auf meine koffer gewartet…dann nach hause gefahren…highway nr 5…blick auf seattle..traumhaft..wie die bilder..skyline..wunderschön.
Naja dann ins bett und halt ausschlafen und heut ausschlafen..dann hab ich anna und die jungs getroffen..waren im countryclub..im pool..dann playdate bei freunden der jungs und dann nach hause..dann gemeinsam gegessen mit jane und matt und peter(freund von matt aus UK). Dann hat mir jane waschmaschine erklärt…dann mir so ein handbuch gegeben…danachgabs geschenke..danach noch geredet und ins bett. Mehr details gibt’s im videotagebuch. Aber es war alles super und toll..und seattle ist sooo schön….wie im tv…toll toll toll

Gute nacht

24.08.06
Ort: über den Wolken….im Flugzeug
Stimmung: müde…ko….nervös….

Also sitz gerad im Flugzeug..am fentsr..juhu;) hab fotos gemacht und den start gefilmt..aber ist alles sehr bewölkt gewesen…daher konnte man nicht viel sehen.
Also von vorne:

Gestern war ich mit Samira in NYC unterwegs…sind von der 34th Avenue to 59th Avenue gelaufen…lange..lange lange lange…dann sind wir endlich am Central angekommen. Hungrig und mit Füßen, die wehtuen. Der Centralpark ist riiiiiiiiiesig..waren nur an einem Ende ein Stückchen drinnen…gefilmt und Bilder gemacht…da sind Jogger und Skater..Pferdekutschen ohne Ende…naja…es war aber schon leicht dämmrig,als wir im Park angekommen sind..also sind wir dann zuück,weil Parks im Dunkel in NYC sehr sehr gefährlich sein sollen.

Bin dann den BROADWAY lang gegangen…soo daddy…der Broadway geht durch ganz manhatten…es gibt viele viele Souvenirläden…hab also keine Ahnung, bei welchem die Webcam war..sind dann bis zum Times Square gelaufen..dann war es dunkel und toll…und voll..massen von menschen. Aber so hell..viele viele bilder und videos gemacht. Haben uns dann noch mit 2 sexy New Yorker Polizisten fotografieren lassen*g* hehe. Jaja die sehen besser aus,als in deutschland;) naja waren dann in vielen shops etc pp. Hab mir dann im 10 shop(in jedem gibt es ansich das selbe), ein NY t shirt gekauft…natürlich in rosa;) und dann noch für Paul ein paar B-day geschenke..welche hier natürlich nicht verrate.
Wir waren echt müde und naja,..wollte mir ja eine videocam kaufen..waren dann in einem fotoshop..wegen ner cam..naja hab keine gekauft(war in 4versch. Läden)… aber die kameras sind billiger als in deutschland..aber ich wird das dann mit meinem gastpapa zusammen kaufen gehen, denk ich…hab das gefühl, sobald die merken, dass du kein Ami bist, versuchen die dich über den tisch zu ziehen. Na mal sehen. Jedenfalls wollte ich UNBEDINGT auf das empire state building…..ich war nicht..:( haben ja eine curfew von 10:30uhr…naja und gegen 9:30uhr waren wir noch auf dem times square…haben dann 2 mädels von unserem hotelzimmer getroffen. Sie meinten, dass man 1h anstehen muss und 16$ bezahlen muss….naja das geld hätt ich bezahlt..ich wollte so gerne darauf..:( bin auch traurig, dass wir keine Zeit mehr dafür hatten…aber ich versuch noch mal zurück zu kommen nach NY(auch wenn mir so ansich die stadt nicht gefällt), aber ich MUSS auf das empire state buidling…wer „schlaflos in seattle“ gesehen hat, weiß warum.
Naja jedenfalls sind wir dann schnell ins Hotel gelaufen…wir dachten nämlich das diana(orientation director), kommt um 10:30 auf unser zimmer, wie den abend davor….gegen 1:00uhr früh war sie immerhnoch nicht da…. Und wir hatten hunger…kurz bevor wir ins hotel mussten, sind wir noch schnell in einen shop und haben hairspray gekauft anstatt was zu essen(wollte net zu MC donalds…und zum „obst“ laden, wär es zu weit gewesen). Naja dann dachten wir, wir warten bis diana da war und gehen danach noch etwas zu essen kaufen. Im endeffekt haben wir dann in unserer wartezeit die koffer gepackt und ich habe mein videotagebuch angefangen( wie im tv*g*). Jeden tag nehm ioch mich dann selber auf..dann merk ich auch, wie ich mich evtl verändere. Ich versuch die videos ins internet zu stellen und den link dann hier ins tagebuch zu kopieren…ichhoffe es klappt. Wird mich die nächsten tage damit berschäftigen. Jedenfalls ist mein 1. eintrag in meinem videotagebuch ca 20min lang.mal sehen wie es heut abend wird..wenn ich die energie dazu habe. Jedenfalls war es nach dem video aufnehmen und koffer packen etc pp ziemlich spät….bin dann ins bett..ohne essen..einfach zu mjüde und ko..jet lag ist echt das schlimmste was es geht..hoffe meine gastfamilie hat etwas nachsehen, dass ich mit augenringen am flughafen ankomme und außerdem kommt ja jetzt noch mal ein zeitsprung hinzu…hilfe…naja. Ich denk ich flieg jetzt noch 5h..der flug hatte ganz doll verspätung..achso..ich komm mal zu heut früh….nach ca 5h schlaf (hab das gefühl, hab das erste mal in english geträumt..aber kann mich n icht erinnern, wqar merkwürdig heut früh), hat das telefon geklingelt..schrilles klingeln…grässlichen klingeln..inkl. rotem blinkelicht…und mein kopf neben dem schrillenmgrässlichen telefon,welches blinkt…WECKRUF..6:OOUhr. Naja hab mich aus dem Bett gequält und war duschen..heiß (hätte kalt duschen sollen). Nachdem ich mich wie im Schimmbad (chlorwasser)gefühlt habe, stand ich mit nassen Haaren im Dunklen Zimmer..vor 3 schlafenden Frauen und mir sind die Augen zugefallen. Naja anziehen usw..und alle zum frühstück..also die anderen haben rührei..bratkartoffeln und bagel zum FRÜHSTÜCK gegessen…bahhhh nachdem ich den tgag davor nur gefrühstückt und das letzte essen um 11:30uhr zum Mittag gegessen habe, brauchte mein magen was leichtes..also obstsalat und joghurt…und tee..und alle schauen mich entgeistern an..(alle= die mit schokomuffin, rührei usw)
Nach dem frühstück..ah vor dem frühstück haben wir schon unser ganzes gepäck in unseren orientation raum gebracht…nach dem frühstück, wieder da rein..jeder musste sein gepäck in die ecke stellen, wo seine busnummer stand(haben wir den tgag davor bekommen). Mein Gepäck ging also zu Bus nr. 7..dann mussten wir uns an die tische setzen…mit den leuten,< mit denen viel zum flughafen fahren und die mit uns fliegen..,ich also an tisch nr. 7…konnte leider nicht mit samira zusammen sitzen..sie fliegt ja gerad nach texas und hat früher das hotel verlassen, obwohl wir uns am flughafen noch mal kurz gesehen haben. Naja dann haben wir im unterricht heut das thema „auto fahren“ durchgenommen..nur kurz angeschnitten..paar verkehrszeichen etc pp,

hab gerad die idee, dass ich ja die ganzen seiten nach einem jahr, wennioch zu hause bin, ausdrucken kann und als buch binden lassen klann..(schreib ja in word und kopier dann ins online tagebuch). Das nebenbei.

Soooo jedenfalls zum unterricht zurück…mhh ja..haben noch mal ein lustiges spiel gespielt (simon says)…kann man auch und sollte man mit kindern spielen…erklär ich später bei gelegenheit. Dann gab es noch infos zu spezial situation mit kindern..ja und danach gabs lunch. Da gabs erst ein paar probleme mit unseren mealtickets..aber im endeffekt habich mein essenbekommen, im tick tock diner(sieht dem SIXTIES in Berlin, hackerscher markt) ähnlich..in Berlin ist es nur schöner…naja jedenfall hat der Cheesburger den ich gegessen habe nicht sonderlich gut geschmeckt und es war so eine kleine eisenklammer da drin..DIE DA NICHT HINGEHÖRT…hab sie zum glück erst beim letzten bissen gefunden..gespürt..bemerkt..sonst wär mir echt mein essen vergangen.

Dann sind wir noch vorher in einer pause in einen fotoladen gegangen und haben ein gruppenbild abgeholt, welches gestern von uns auf der sightseeingtour gemacht wurde..nee vorgestern.ja dann hab ich noch meine postkarten eingeworfen.

Dann sind wir wieder in den unterrichtsraum(crystalroom = kristall kronenleuichter an der decke)..aber unterricht war fertig….und ich hab meinen notebook rausgeholt und hab inet getestet…es ging;) hab es davor den tag im hotelzimmer ausprobiert und war traurig,dass es nicht ging..kann ja auch net, wenn ich den WLan schalter auf „aus“ habe..habs aber nicht bemerkt..erst vorhin im hotel halt..naja war dann 20min im inet. Halt den anderen tagebucheintrag gemacht und probiert ein paar bilder in das web.de fotoalbum hochzuladen..aber da muss ich jedes bild einzeln machen. Das dauert,,hab vion new york schon ca 500mb bild und film material..jajajajaja;) zum glück hab ich 60gb festplatte;) hehe..waren doch 60,oder? Mhh wie auch immer.
Sooo dann musst ich inet aprubt beenden..es war 13uhr…der bus für tisch nr. 7 war da…ich..also sachen geschnappt und in die lobby…dann dort haben wir aus einem gepcäk raum unseren anderen koffer geholt(durften nur einen koffer aufs zimmer nehmen)..sooo musste damals schon 1$ bezahlen, dafür dass ich mein koffer da in den raum stgellen lassen MUSS und nun musste ich wieder 1$ zahlen, dafür dass ich den da rausholen muss…sooo bin dahin..mein kjoffer nicht da..die meinten die ganzen zeit, ich soll genauer gucken in dem raum…aber mein pinker koffer mit knallpinken band war nicht da….naja auf einmal meinte einer, dass EIN koffer in einem anderen raum ist..ich mich gewundert..hatte angst um meinen koffern, da ich ja gesehen habe, dass er in diesen raum getan wurde…bin mit einem hoteltyp ein stockwerk nach unten in einen raum..da saßen gerad 2 andere leute und haben gegessen und es war kein gepäck in dem raus..außer mein pinker koffer..er stand da..allein..ich den typy typ gefragt, wieso GERADE MEIN KOFFER ALLEINE in dem einem raum steh.t….er meinte nur so, ich sollte wen anders fragen..ich den gefragt, der da gerad sein essen gegessen hat..der meinte nur irgendwas „witziges“, dass er schon immer mal frauen klamotten anziehen wollte..ich panisch auf meinen koffer geguckt..kopfferband war noch so, wie ich es gemacht hab..reißversclüsse waren noch ander selben stelle..naja jedenfalls war ich froh und sauer und bin mit meinem koffer zu meinem anderen gepäck.-.dann kam der bus..wir alle raus..gepäck eingeladen..und hab quer duch NY zum JFK flughafen….dort angekommen hab ich erstmal meinen koffer durchsucht..nach drogen etc pp..wer weiß, wieso mein koffer da stand und es kann ja alles passieren. Naja alles soweit ok..wir uns dann da im flughafen an ner riesen schlange angestellt…dann eingecheckt..(waren dann zu 4 für einen flug..) naja sooo alle hatten ein platz in einer reihe..außer ein person..ICH..alle reiche 39 und ich 34..ich dachte so OH NEIN..naja mussten dann durch lauter weitere kontrollen..die nächste war schlimm..unfreundliche menschen..hatte so ne angst..also echt..also schuhe ausziehen(wie in berlin, nix neues), dann halt in einen so nen ding handtasche und alles rein..dann ine ein anderes extra ding mein notebook…dann halt rucksack..meine sachen sind durch das ding gefahen(sah net so toll aus wie berlin..dreckigh..kein lauifbanf..alte kaputte tische..einfach ihhh..und dann barfuss) naja..dann msust ich durch das piepsding..hat net gepiepst..dann untersucht(vion ner frau)..dann musst ich mich auf nen alten stuhl setzen…ujnd hab mein gepäck beobachtet..die grauen boxen mit der handtaschen und notebook kamen da raus aus dem röntgen ding..ahhhhhhhh wollte schon aufspringen und hinrenne..obwohl ich da angst gehabt hätte, die erschießen mich..echt jetzt. Jedenfalls waren so viele boxen und die haben das ohen sorgfaslt da alles behandelt, dass die box mit meinem notebook, hochgertutsch ist und fast runtergfallenb ist..ich sah bookie schon auf dem boden in tausen teile zerspringen..hatte gerad meinen mut zusammen genommen aufzustehen und bookie zu retten, als endlich ein officier kam und meine sachen auf einen tisch gepackt hat..und alles untersuch hat..und irgendwas benutz hat und reißbershclöüsse usw abgewischt hat und das ding, mit dem er gewischt hat, eingescannt hat..naja dann durft ich meine schuhe anziehen und meine sachen nehmen und gehen..so schnell hab ich noch meine schuhe angezogen und meine sachen gegriffen..naja dann sind wir endlich in den toilettenbereich und shops usw..erstma pipi machen..falls es wen interssiert soo dann hab ich mein erstes englisches buch gekauft..harry potter 6.teil…bahh ihhh dasd flugzeiug wacjelt gerad…hab angst…..und ich kann häauser sehen…wolken sind weg..aber mir kommt es vor,als ob wir ust niedrig sind…naja was solls..einfach net aus dem fenster schauen..weiter….sooooooooooooooo wo war ich..flughafen…naja mussten ganz ganz weit laufen..hab noch einen starbuchs frappuccino mir caramel light mitgenommen..und frootloops gekauft für den flug..(Bekommen hier nix zu essen bei 6 1/2h flug..ist so zum<..naja..nicht nett)…ja dann saßen wir bei unserem gate 20und warteten….und warteten..dann haben wir das noch mal mit den sitzplätzen festegestellt..witr an schalter und ich da mit so ner frau geredet.nach langem hin und her haben wir nun alle plätze in einer reihe und ich darf am fenster sitzen..hihi..hab ja wie gesagt gefilmt und alles und will nachher die landung filmen..aber die cam is net soo gut zum filmen. Aber besser als keine sooo dann saßen wir nach langem warten endlich im flugzeug und mit über einer stujnde verspätung sind wir dann los….also ich hoffe, dass meine familie ohne die kinder am flughafen wartet..wär kein guter start, wenn 3 kinder total knatschig sind, weil ihr neues au pair über eine stunde auf sich warten lässt und dass abends(nach pacific time).also werde wahrscheinlich um 21uhr seattle tikme ankommen..moment ist es 20:15 new yorker zeit und wie ich auf meinem notebook sehen 02.15 uhr früh..deutsche zeit..und mein körper lebt nach deutscher zeit..und nun noch die umstellung von new yorker zeit auf seattle zeit und wie gesagt..5h schlaf usw..usf….seh daher auch net so frisch aus und wird gleich etwas schlafen..aber das flugzeug ist soooo eng. Aber bin ich echt frph, dass ich das notebook habe, wegen dem schreiben usw..könnt mikch in einem jahr sicherlich nicht daran erinnern, wie ich mich gerade fühle und wie alles detailiert ablief. Ach ja….schau aus dem wackelnden fenster….ein paar kleine wolken sieht man..und am horizont ist es leicht rötlich…sonnenuntergang

Der pilot sagt dauernd durch, dass wir unsere gurte enger schnallen sollen etc pp..und das alle 5minuten..so doll wackelt es auch noch nichtg..aber wenn ihr das hier lest..dann wisst ihr ja, dass ich gut anghekommenbin…sonst könnt ich den text nicht ins internet stellen.

Weiß nichtg was ich gerad noch sagen soll…..draußen siehts wunderschön aus….bin nervös, wenn ich an nachher denke…wegen meiner gastfamilie…und morgen früh is meine gastmama(jane) arbeiten und mein gastdad(matt) hat einen freund zubesuch..die zwillinge sind in nem cam p und ich bin mit dem alten aupair(welches morgen früh-nix ausschlafen) und dem 5jährigen allein…hoffe sie ist nett. Ich nehme an, sie ist aus schweden..aber keine ahnung. Und w wie es wird. Also hab auch in der nachbarstadt(bellevue) ein mädel, aus deutschland und zwischen seattle und bellevue ist eine, die gerad neben mir schläft, die ansich aus österreich kommt. Also hab ich in der nähe 3 deutschsprachige..also wenn mir sie sprache fehlt, weiß ich, wo ich hinmujss

Ich bin müde..werd notebook jetzt ausmachen..akku ist auch fast runter..außerdem wackelt das hier so krass.

Bye bye Jeanie aus dem Flugzeug von NY nach Seattle….irgendwo über 25staaten, die zwischen Washington und New York liegen

Posted by Pinky 09:19 Archived in USA Comments (0)

NEW YORK NEW YORK

sunny 28 °C
View USA on Pinky's travel map.

DSCI0045.JPG

Hallo aus NEW YORK. hab gerad pause und hab es eben probiert, das erste mal ins inet zu gehen..es geht. soooo in dca 1h fahr ich zum flughafen und dann flieg ich 6 1/2h nach Seattle. hab gestern langen Text geschrieben und kopier ihn mal rein. es sind sehr sehr viele rechtschreibfehler drin.hab schnell geschrieben. und keine zeit, sie jetzt zu korrigieren. jedenfalls geht es mir ansich ganz gut..aber vermiss zu hause schon..:( naja..so unten ist der lange text. bye bye Jeanie

versuch schon bilder ins net zu stellen und die videos..wennich jetzt genug zeit habe. bye

23.08.06

Mhh also heute ist der dritte Tag in New York….fühl mich komisch. Der Abschied vom Flughafen war ust schwer…viel geweint aber nach dem richtigen ein´checken ging es dann.
Der flug nach frankfurt war ok aber kurz und dann nach NY…war lang…saß auch net am fenster., hab nicht viel gesehen, da die an den fenster den blick versperrt haben. Naja das ankommen in New York war interessant. Die Koffer holen etc pp…anstrengend..dann Shuttle suchen, Sind im endeffekt zu 4 gefahren mit nem Taxi und bissel über 50 $ bezahlt.
Naja im Hotel dann wurden wir sofort eingewiesen…total ko von flug und jet lag..war hier glaub ich 17uhr und nach deutscher Zeit längst mitternacht durch..war sooo anstrengend naja dann aufs zimmer..dann abends bin ich mit samira gleich raus…trinken kaufen und samira hat cheesburger vom mc donalds gegessen..hab gekostet…naja hat bissel anders geschmeckt, abedr hat nun nicht vor fett getrieft..aber an jeder ecke gibs essen..hot dogs ohne ende…und läden..nix supermarkt…ne art drogeriemärkte gibt es….wo es aber nur süßigkeiten gibt..und paar deutsche sachen hab ich auch gesehen..NUTELLA, Leibniz Butterkeks..Zwieback(american version), Haribo Gummibären..aber die Farben sind wesentlich intensiver als deutsche Gummibärchen…wahrscheinlich Chemie und alles pur Naja hab dann gestern abend mit Samira nen laden gesucht, wo es gesunden sachen gibt..naja 2 läden und 1block weiter gab es nen mini laden..da gabs OBST..ja obst..GRÜNE >ÄPFEL;) hehe…jajajaaa…hab also einen grünen Apfel gekauft, und eine Minischüssel Obstsalat (Erdbeeren,Weintrauben;melone) und nen O saft..hab aber dafür 7$ bezahlt…also gesunde sachen sind soo teuer..also von daher..entweder man ist hier echt fett, da man das ist was einen über den weg läuft, wenn man hunger hat oder man achtet auf das was man isst..gibt total viel geld aus und läuft ewig um was zu finden…daher nimmt man hier eh ab bzw isst kaum was..da es zu teuer ist…also echt. Aber viele Aupairs essen den ganzen Tag Hot dogs..dunkin donuts…coke etc pp…ich ess zum Frühstück..obstsalat und ein bissel croissant und schwarztee…zum Mittag hab ich bisher nen cheesburger gegessen..mit french fries(pommes), aber das shcafft man gar nicht zu essen…und es ist lecker ..aber abends ess ich dann wieder gesund..also hab mir vorgenommen, nur einmal am tag so was fettiges zu essen und ansonsten versuch ich gesund zu essen..obst etc…glaub dafür geht echt momentan das meiste geld drauf. Also zu den au pairs..wir sind 143..davon 8 Männer..oder 9 glaub ich. 24versch. Nationen und ca über 300kinder auf die alle zusammen auifpassen…naja heute war dann orientation zum thema erste Hilfe bei Kindern und Babys….gestern war soo..safety und spiele und alles..haben noch ein babysitter handbuch bekommen und alles mnögliche. Aber es ist schon interessant so viele Nationen in einem Raum. Die beiden Frauen, die die Orientation durchführen sind auch ganz nett..reden natürlich English..aber ich versteh alles. Aber die reden auch absichtlich langsamer als sonst, denk ich. Gestern hatten wir ne sightseeing tour durch manhatten…viele viele bilder und videos gemacht. Waren am ground zero..financial center…irgendein hafen mit blick auf brooklyn…rockefeller center…freiheitsstatue..IM DUNKELN..Kein Bild und kein Video ist etwas geworden..soo schade aber wieso macht man so was auch abends also echt..mhh naja…was solls..aber der time square war toll..bunt und hell..da gehen wir nachher auch wieder hin,wenn es dunkel ist..nach deutscher zeit ist es gerad 23.38 und nach NY Zeit ist es17:38 und ich bin tot müde und ko..und hab leichte kreislaufprobleme…aber naja…das wasser schmecktg nach chlor…für jeden müll muss man trinkgeld geben..1$ hier und 1$ da…naja und schwupp ist viel geld weg..dann 20$ für die sightseeing tour und 20$telefionkarte…naja und echt.draußen ist es hier total warm..und drinnne..wahh kalt…sitz im raum hier bei der orientation mit pulli und schal und draußen flip flops und top etc..und der bus gestern zur sightseeingtour..total arschkalt..hab so gefroren…und wie es hier riecht..die gerüche..nee geht gar nicht..kommt man aus dem hotel…ESSEN…bahh ihh..also wirklich und auch die hotel flure undräume..alles riecht merkwürdig. Ach ja…heimweh….jaaaaaa…in einer ruhigen minute schon…fühl mich komisch manchmal…aber naja..heute haben wir zum schluss in der orientation zur ankunft bei unserer gastfamilie gehört..also eher zum flug und zur ankunft am flughafen.da war ich dann doch schon etwas aufgeregt..aber wird schon. Meine Gastmama hat mir im hotelzimmer eine nachricht hinterlassen..hab sie dann im Krankenhaus bei ihr auf arbeit angerufen..aber sie war nicht erreichbar..hab ihr da ne nachrichtg hinterlassen..dann war die tour..dann kam ich ins hotel und wieder eine message von ihr..dann hab ich sie angerufen und es ging keiner ran..naja nach ein paar minuten hat sie dann angerufen..wusste irgendwie beide nicht so richtig was wir sagen sollte..war ja ansich alles geklärt..weiß nur, dass Sie und mein Gastpapa mich abholen wollen vom flughafen und evtl die kinder kommen mit. Na mal sehen. Morgen gibt’s Vormittag noch unterricht hier..dann geht um 13uhr glaub ich mein bus .oder 13:30 zum flughafen zum JFK…aber um 17:25uhr geht erst mein Flugzeug…6 1/2h stunden nach seattle. Direktflug..flieg mit 4 anderen zusammen von hier und eine davon ist in meiner area, die ich also öfter sehen werde..denk ich.
Sooo werd jetzt mich fertig machen…zu unserer eigenen NEW YORK erkundungstour…erst das gruppenbild von gestern abholen, 1 block weiter, dann central park, solange es noch hell ist und dann empire state building…jajajaaaaa schlaflos in seattle…*g* dann wenns dunkel ist wollen wir zum time square gehen..war so amazing gestern…hoffe meine speicherkarte vom fotoapperat reicht da für jetzt aus….mach so viele videos….hab ansich vor mir ne kleine,nicht zu teure videocam zu kaufen..,da für videos mein fotoknipser zu ungeeignet ist..aber mal sehen. Soo wird mich jetzt frisch machen und was anderes anziehen..bzw ausziehen..da mir echt hot ist momentan..also abends sind hier zwischen 23und 27 grad….

Wird mir auf alle fälle jetzt ein „I love NY“ t shirt kaufen.,muss ja sein;) und wenn ich am broadway vorbeikomme (LANGE STRAsse..durch ganz Manhatten) wird ich nach dem souvenir laden mit webcam ausschau halten;) ne daddy?!:) aber glaub die straße is zu lang und laufen..naja klar, will alles sehen..aber bin echt körperlich total fertig.

Mhhh jajajajaja ja….war komisch mit mama und papa und rob zu tele..-..mhh mag dann am liebsten nach hause; aber wird schon.,bin ja noch nicht mal richtig da..das jahr hat ja noch nicht richtig angefangen…vermiss alles…gott, wenn ich an zu hause denken, kommen schon die tränen..besonders als ich den zettel mit dem foto im koffer gesedhen habe..danke mama..da hab ich auch geweint…danke. Soo ichhör nun auf…und mach mich endlich fertig. Mag ja noch was sehen…und je eher ich losgehek, umso eher binich im bett…haben eh einen curfew(zeit, zu hause(im hotel) zu sein), welcher 22:30uhr ist. Da müssen alle imhotel sein und dürfen nicht mehr raus. Wie gesagt..wohn im 28.stock..von 37 oder so..verdammt hoch..aber that’s new york;)

Bye

Posted by Pinky 09:33 Archived in USA Comments (1)

MORGEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

*wein*

was sonst noch zu sagen wäre:

Danke Ralf,Ralf...Ralf..ach ja Ralf..& Katrin, Jörg, Mareike, Torsten und Anji etc für eure Grüße!*g*

Morgen..21.08.06; 10:40 Uhr Abflug....it will be great!

New York ich komme!!!

ach ja..was auch noch wichtig ist...vorher nachher...

mein GEWICHT;)
59,8 kg = 131.56 pfund
Beweisbild:

DSCI0002.JPG

Jeanie

Posted by Pinky 05:51 Archived in Germany Comments (0)

GÄSTEBUCH & EMAIL

Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch

---> http://www.gaestebuch-usa-tagebuch.de.vu/<----

Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch

Email: usa-tagebuch@web.de

Gästebuch&Emailadresse sind rechts unter dem LINK "POSTCARDS" zu erreichen

Posted by Pinky 05:47 Tagged postcards Comments (0)

...der Puls steigt... 2x schlafen...more or less

sunny 27 °C

Sooo mir wird es bewusst. Die letzten Nächte in meinem eigenen Bett
Kein Ausschlafen mehr...kein aufwachen, auf die Uhr schauen (ohh erst 10:00Uhr^^),umdrehen und Augen zu machen.Nee nee neee. Naja die letzte Nacht, werd ich eh nicht viel schlafen.Werd wahrscheinlich mit riesen Augenringen zum Flughafen fahren.Naja zum Glück gibs Make up;)

Gestern war ich auf dem Sommerfest in Fredersdorf/Vogelsdorf...naja früher war es mal besser.aber war dennoch lustig mit Resa und Josi*g* ne, ihr beiden?^^

Heut wurde die letzte Wäsche gewaschen, die ich mitnehme...und dann werden heut noch die ganzen Unterlagen zusammengesucht und alles fertig gemacht. Jajajajajaja.....

Bye

Jeanie

Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch

---> http://www.gaestebuch-usa-tagebuch.de.vu/<----

Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch Gästebuch

Das Gästebuch ist rechts unter dem Link "Postcards" zu erreichen!

Posted by Pinky 03:42 Archived in Germany Comments (0)

Gott hat Internet *g* 70h noch

3x werden wir noch wach, heissa, dann ist abflugtag!!!

overcast

ICH HABE MEIN VISUM!!!!

Hiermit ist mehr oder weniger wissenschasfltich erwiesen, dass der liebe Gott über einen Internetzugang verfügt (siehe letzter Eintrag)*g*

juhujuhjuhjuhjhuhjhuhjhuj endlich:) also steht dem ganzen nichts mehr im Wege....nix...naja außer, ich brech mir die letzten Tage noch ein Bein...beide Autos wollen nicht anspringen....RIIIIESEN Stau zum FLughafen usw usf....aber mein Visum ist da;) hehe

jajajajajajaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

VIUSM IST DAAAAAAAAHAAAAAAAAA VISUM IST DAAAAAAAAAAAHAAAAAAAAAAAAA!!!!!

Bye

Jeanie

Posted by Pinky 03:21 Archived in Germany Comments (0)

noch 4x schlafen...und immernoch kein VISUM!!!!!!!!!!!!! grr

semi-overcast

sooooo dachte ich bin gesund...pustekuchen..angina links weg..rechts wieder da...also noch mehr antibiotiker nehmen..was solls. mag ja gesund fliegen...am MONTAG, 21.08.06 und nicht erst später...also bitte bitte lieber Gott im Himmel, mach das morgen die Posttante mein Viusm dabei hat!!!Bitte bitte bitte. werd auch immer ganz artig sein!!!!!!!

Hab neuen Koffer...pink lila mischung und nen notebookrucksack..:)

Und meine Tante/Onkel/Cousine waren heut hier zum Tschüss sagen..hiermit liebe Grüße, da ihr ja immer fleißig lest!:)

nachti

Jeanie

(4x schlafen..ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh)

Posted by Pinky 12:48 Archived in Germany Comments (0)

Nur noch 5 Tage

overcast

Nur noch 5x schlafen. Dann ist es vorbei…oder es fängt erst an. Also das warten ist vorbei. Zum Glück. Aber ich muss noch soviel machen. Koffer packen… Gestern wurde Probe gepackt. Naja auf ein zweites…nachdem ich für die nächsten Tage ansich keine normalen Klamotten mehr habe. Muss heut noch aufräumen, Haare färben (Mahagonie), Pre departure project fertig machen und drucken.Und mich noch auf meinen Amiführerschein vorbereiten. Also in erster Linie viel übersetzen. Aber was solls. Werd das schon schaffen.

GÄSTEBUCH: http://www.gaestebuch-usa-tagebuch.de.vu

Bitte nicht vergessen etwas einzutragen! Danke

Jeanie

email: usa-tagebuch@web.de

Posted by Pinky 06:42 Archived in Germany Comments (0)

(Entries 1 - 15 of 20) Page [1] 2 » Next